Fisch oder stirb

Dillingers vierter Fall

Kost_FischOderStirb_P02_DEF.inddDillinger steht vor einem Rätsel: Vor Kurzem kam die elegante Susanne Eulert zu ihm, um ihren Mann beschatten zu lassen. Doch jetzt ist sie mausetot, und Dillinger kommt der Verdacht, dass irgendwas nicht mit rechten Dingen zugeht.
Er schaut sich das Unternehmen ihres Mannes Helmut Eulert genauer an, das eine abstrus anmutende Geschäftsidee verfolgt – die Zucht von Meeresfischen mitten im Hohenloher Land.
Doch steht das Unternehmen wirklich so gut da, wie es den Anschein hat? Warum musste Frau Eulert sterben? Wusste sie zuviel? Und weshalb hat sie Dillinger wirklich beauftragt?
Unversehens findet sich Dillinger in der Jauchegrube des Bauern Buchholz wieder, auf dessen Gelände längst die Fischfarm stünde, würde sich der Schweinezüchter nicht mit Händen und Füßen gegen den Verkauf seines Hofs wehren.

Piper Verlag
ISBN 978-3-492-27227-8
251 Seiten, € 8,99
1. Auflage April 2012
eBook 978-3 492-98090-6 (epub) € 3,99
auch als Kindle Edition lieferbar