Die Dillinger-Serie

Schadensfall Huber

Die Nadel im Heuhaufen

Dillingers erster Fall

Ein toter Bauer in der Scheune, eine mysteriöse junge Frau, ein smarter Bauunternehmer: Dillinger gerät in eine Geschichte um dunkle Familiengeheimnisse und Dorfintrigen, um große Träume und unerfüllte Sehnsüchte.
… mehr


Wer meuchelt die Haller Sieder?

Siedend heiß

Dillingers zweiter Fall

Das traditionelle Pfingstfest der Schwäbisch Haller Sieder wird von drei Morden überschattet. Dillinger muss tief eintauchen in die Geschichte und Traditionen der Sieder und sich gleichzeitig mit privaten Verwicklungen herumschlagen.
… mehr


Die Energiewende kann auch tödlich sein

Leichenacker

Dillingers dritter Fall

Auf den Feldern herrscht Krieg. Immer mehr Biogasanlagen entstehen, immer knapper werden die Rohstoffe. Erst sind es nur Sabotageakte auf Maschinen, doch dann fallen auf einem Acker Schüsse. In diese angespannte Situation platzt eine militante Umweltgruppe mit spektakulären Aktionen.
… mehr


Wer andern eine Grube gräbt

Fisch oder stirb

Dillingers vierter Fall

Eine tote Klientin, eine abstruse Geschäftsidee von der Meeresfischzucht mitten im Hohenloher Land, ein sturer Bauer, ein windiger Bürgermeister – und Dillinger paddelt in einer Jauchegrube um sein Leben.
… mehr


Wer Wind sät …

Dillinger macht Wind

Dillingers fünfter Fall

Windräder, die sich nicht drehen, ein toter Windkraftgegner, ein Dorf im Aufruhr, amouröse Avancen von mehreren Seiten: Dillinger weiß bald nicht mehr, wo ihm der Kopf steht.

mehr


So schön kann vegan sein

Dillinger hat Schwein

Dillingers sechster Fall

Eine ganze Schweineherde verschwindet, Rinder werden freigelassen, eine Kuh irrt durch die Gegend und frisst sich durch die Gemüsefelder: Mysteriöse Dinge geschehen in Hohenlohe. Für Versicherungsvertreter Dieter Dillinger aus Schwäbisch Hall sind das Schadensfälle wie andere auch. Bis eine Scheune brennt und darin eine Leiche entdeckt wird.

… mehr


Gruseliges im Freilandmuseum Wackershofen

U_Kost_Gespenster_03.inddDillinger sieht Gespenster

Dillingers siebter Fall

Freilandmuseum Wackershofen: Eine Leiche verschwindet und taucht putzmunter wieder auf – in seinem siebten Fall zweifelt Versicherungsvertreter Dillinger an seinem Verstand. Die jahrhundertealten Bauernhäuser fangen an, mit ihm zu sprechen. Oder träumt er?

… mehr

>>>zur Startseite